Wenn du regional einkaufst…

Wenn du regional einkaufst…

...sind deine Lebensmittel erntefrisch...sind die Gemüse voll ausgereift....und voller wichtiger Nährstoffe...weißt du wo und wie deine Lebensmittel erzeugt wurden...du hilfst die Natur in deiner Region zu erhalten....kurze Transportwege schützen unser Klima...und trägst zum globalen Naturschutz bei...du stärkst die Landwirtschaft der Region....und hilfst die Arbeitsplätze zu erhalten....Verpackungsmüll wird gespart....Schöne Traditionen und Kulturlandschaften bleiben erhalten. Wetterauer Landgenuss [...]

Grüne Soße – Lieblingsgericht im Frühling

Grüne Soße –  Lieblingsgericht im Frühling

Schon als Kind fand ich Oma Mariechens Grüne Soße sensationell lecker. Die Kräuter baute sie selbst im eigenen Garten an, deshalb gab es sie nur wenige Male um Ostern herum. Heute machen wir im Kreilinghöfchen das beliebte hessische Gericht immer noch nach Omas Rezept. Die Kräuter dafür kommen jetzt feldfrisch aus Niedererlenbach. Denn da, wo [...]

Geschichte der Grünen Soße

Geschichte der Grünen Soße

Soßen aus Kräutern sind schon seit 2000 Jahren bekannt. Die Römer brachten Rezepte aus dem Orient mit und in England fand man Beschreibungen zu greensauces aus dem 12. Jahrhundert . Und wie kam die Grüne Soße nun nach Frankfurt ? Ob´s die italienische Familie Bolongaro war, die Hugenotten oder Goethe, darüber diskutieren die Hessen gerne [...]

Die Biene und der Apfelwein

Die Biene und der Apfelwein

Ebbelwoi, Äppler oder Stöffche heißt das Lieblingsgetränk der Hessen. Sie trinken immerhin im Schnitt 12 Liter im Jahr. Und das ist gut für die Umwelt. Die naturbelassenen Äpfel für das leckere Getränk kommen von den Streuobstwiesen. Das sind ökologisch wertvolle Lebensräume für bis zu 5000 verschiedenen Pflanzen- und Tierarten. Eine davon ist die Wildbiene. Ihre [...]

Winterküche im Februar

Winterküche im Februar

Im Supermarkt gibt es fast jedes Gemüse zu jeder Jahreszeit zu kaufen. Leider geht dieser Luxus aber auf Kosten von Klima und Umwelt. Mit regionalen und saisonalen Lebensmittel kann man helfen tonnenweise Co2 einzusparen. In unserer Küche verwenden wir möglichst viele regionale Zutaten. Die meisten beziehen wir von den Mitgliedsbetrieben des Wetterauer Landgenuss e.V., die quasi vor unserer Haustür Lebensmittel produzieren, die [...]